Freitag, 05 März 2021
< >

Unser Jubelkaiser

Willi und Brigitte Schütte

Königspaar 2019

Peter und Rabea Wahle-Kappen

Geck 2019

Theo Didam

Frohe Weihnachten und ein besseres gesundes Jahr 2021

Die Schützengesellschaft 1827.e.V Oberkirchen wünscht allen Schützen, Freunden, Familien, Gönnern und Gästen ein gesundes gesegnetes Weihnachtsfest 2020.

Einen guten Rutsch in das Jahr 2021, Gesundheit steht da sicher an erster Stelle.
Das Jahr 2020 war sicher ein besonderes Jahr auch für unseren Verein, aber lasst uns nach vorn schauen.
Es besteht Licht am Ende des Tunnels, am ersten Tag nach Weihnachten beginnen die Impfungen in Deutschland.
So das wir berechtigte Hoffnungen hegen können, im August 2021 unser Schützenfest in welcher Form auch immer feiern zu können.

Bis dahin werden wir mit etwas Verzögerung unser „Wohnzimmer“ renovieren und umbauen.

Die traditionelle am ersten Sonntag nach den "Heiligen drei Könige"  stattfindende Generalversammlung wird ins Frühjahr/den Sommer verlegt, in Verbindung mit der Einweihung der „neuen“ Schützenhalle.

Denn genauen Termin geben wir hier, in den Dorf-Apps und der Presse bekannt.

Statt der Generalversammlung, möchten wir Interessierten am eigentlichem Tag der Generalversammlung (10.01.2021) die Türen der Schützenhalle unter Einhaltung der AHA Regeln sowie der aktuellen Kontaktverordnung (2 Personen) öffnen.

Von 10-18 Uhr stehen Tafeln mit Bildern bereit, welche den Umbau der Halle zeigen.

Es steht ein Vorstandsmitglied bereit, für Erläuterungen und auch gern für Verbesserungsvorschläge.

In diesem Sinne bleibt alle Gesund, optimistisch und zuversichtlich.

Im Namen des gesamten Vorstands

Mit blau/weißem Gruß
Thorsten Lingemann
(1. Vorsitzender Schützengesellschaft Oberkirchen)

Thorsten Lingemann

 

 

Zufallsbild

Besucheranzahl

Heute 18

Gestern 97

Woche 394

Monat 394

Insgesamt 100141

Aktuell sind 3 Gäste und keine Mitglieder online